Home Wiki > Kate
Sign up | Login

Kate

tagline: Aus openSUSE

Kate, Kurzform für KDE Advanced Text Editor, ist ein Multifunktionaler Texteditor für die KDE Arbeitsumgebung und fester Bestandteil von KDE.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png


Kate

Kwrite-Icon.png

Erweiterter Text Editor

Download für openSUSE:

Hersteller: Kate-Entwicklerteam

Lizenz: LGPLv2
Webseite: Projektseite


Funktion

Kate bietet im Gegensatz zum einfach gehaltenen Editor KWrite fortgeschrittene Funktionen, die vor allem auf Programmierer und Systemadministratoren sowie erfahrene Nutzer zugeschnitten sind, kann aber genauso gut von Anfängern verwendet werden.

So bietet er bspw. eine Sitzungsverwaltung, gleichzeitiges Öffnen mehrerer Dokumente, Texthervorhebung für verschiedene Programmier- und Auszeichnung' s sprachen, eine direkt eingebundene Konsole und vieles mehr. Über Erweiterungen kann der Funktionsumfang noch gesteigert werden.

Das Programm ist dabei als KPart angelegt, wodurch es auch direkt in anderen KDE-Anwendungen genutzt werden kann, wovon unter anderem die integrierte Entwicklungsumgebung KDevelop und die Web-Entwicklungsumgebung Quanta Plus Gebrauch machen.


Externe Links