Home Wiki > SDB:Fehler berichten
Sign up | Login

(Weitergeleitet von Fehler berichten)

SDB:Fehler berichten

tagline: Aus openSUSE

Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png
Fehlerberichte müssen ausschließlich in englischer Sprache verfasst werden, weil die internationale Entwicklergemeinde Englisch als gemeinsame Kommunikationssprache verwendet. Deshalb werden die hier gelisteten Informationen und Links auch an die entsprechenden englischsprachigen Seiten verweisen.

Um das openSUSE-Projekt entsteht ein wachsendes Netzwerk freiwilliger Helfer, bestehend aus Linux-Nutzern und Entwicklern, die an der fortwährenden Erstellung und Verbesserung von openSUSE teilhaben. Diese Mannschaft von Testern hat ein gemeinsames Ziel: Sie verbessern eine der benutzerfreundlichsten Distributionen der Welt, indem sie wichtige Fehler finden und sie den Entwicklern melden.

Wir melden Fehler, veröffentlichen Verbesserungsvorschläge oder stellen Fehlerkorrekturen in Bugzilla bereit, dem Fehlerberichtssystem von openSUSE. Indem wir das System durchforsten und klare und detaillierte Berichte schreiben, helfen wir den Entwicklern dabei, Defekte einfach zu reproduzieren und schnell Lösungen finden zu können.

Falls Sie der Mannschaft aus Fehlerberichterstattern beitreten wollen, lesen Sie für weitere Informationen bitte die häufig gestellten Fragen zur Fehlerberichterstattung, machen Sie sich über Schweregrade und Prioritäten kundig. Falls Sie beim Testen Hilfe/Unterstützung benötigen, falls Sie Themen haben, über die Sie diskutieren möchten, oder wenn Sie sich einfach nur für diesen Bereich interessieren, dann treten Sie der Mailingliste opensuse-testing@opensuse.org bei (weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite über die Mailinglisten).

Auf Bugzilla zugreifen

Um auf Bugzilla Einträge zu verfassen, müssen Sie zuerst die Seite der entprechenden openSUSE Version besuchen.
Als erstes wird die Anmeldeseite sichtbar, auf welcher Sie sich mit den selben Anmeldedaten wie im Wiki oder Forum anmelden.

Dies ist die Entwicklerversion von openSUSE, auch als Factory bezeichnet welches aktuell Pakete für die kommende openSUSE 12.3 enthält:

Die folgenden sind offiziell unterstützte Versionen, die vom openSUSE Maintenance-Team, dem SUSE Security-Team und Mitgliedern der Community betreut wird.

Dies folgenden Versionen werden bezeichnet als "Evergreen"; Unterstützt werden diese nur mit Sicherheits-Patches, erstellt von einer Gruppe von Mitglieder der Community:

Der nächste Link kann für die openSUSE Infrastruktur, den Open Build Service und alle Wiki-Server verwendet werden :

Dieser ist nur für Beta-Versionen kommerzieller Produkte wie SLES und SLED:


Hier finden Sie eine Liste von Fehlern in Projekten von openSUSE:


Suchen nach Fehlern

Bevor begonnen wird einen Fehler zu melden, sollte überprüft werden ob der Fehler nicht schon bereits gemeldet wurde.
Dazu bitte die folgenden Listen offener, schon bekannter Bugs durchgehen:


Einen Fehler melden

Alle Fehler in SUSE Linux und openSUSE sollten beim Produkt bzw. der entsprechenden Version eingetragen werden. Bitte auf jeden Fall das richtige Produkt wählen, wenn Fehler gemeldet werden.

Bugzilla ist kein Ersatz für Produktunterstützung. Bevor ein Fehler gemeldet wird, sollten gesichert sein, dass es auch einer ist. Falls unschlüssig oder Unsicherheiten bestehen, bitte bei Entdeckung des Fehlers erst auf den Mailinglisten (opensuse-factory oder opensuse) nachfragen.

Einige Software-Komponenten unterliegen bestimmten Vorgehensweisen bei der Fehlerberichterstattung. Diese finden sie hier:

Bitte die richtige Komponente und Versionsnummer wählen, wenn ein Fehler gemeldet wird:

  • Alle Versionen von SUSE Linux die hier heruntergeladen werden können, sind Komponente von 'openSUSE X.X' (X.X ist die Version in welcher Sie den Fehler entdeckt haben, bspw. 10.2) und werden als solche behandelt. Falls jemand Alpha-, Beta- oder RC-Versionen testet, bitte unbedingt im Versions Feld von Bugzilla an dies auch korrekt angeben. Nur die Produktversion zu nennen ist dann nicht ausreichend!
  • Das Produkt 'openSUSE.org' behandelt nur Fehler in diesem Wiki-System auf opensuse.org und Fehler in bugzilla.novell.com selbst.

Das Auswählen des falschen Produkts oder der falschen Komponente führt zu einer ineffizienten Behandlung ihres Fehlerberichts, weil dieser dann womöglich an die falsche Person geleitet wird. Oder wir müssen uns auf einmal darüber wundern, dass ein längst behobener Fehler wieder auftaucht, was wiederum unnötig Arbeit schafft.

Beispiel:

    • product=openSUSE.org
    • classification=7340
    • component=3rd party software
    • assigned_to=bugowner of the package
    • short_desc=project:name/package_name: what happened

Das richtige Auswählen von Produkt, Komponente und Version ist Grundvoraussetzung zur schnellen Reproduktion (und anschließender Lösung) des Problems. Bitte dringend und unbedingt aufmerksam und gründlich arbeiten. Die Entwickler werden es danken!


Abstimmen in Bugzilla

Das Abstimmen in Bugzilla dient lediglich der Orientierung - nicht der Priorisierung oder dem Zuweisen von Ressourcen.

Weitere Informationen zu Abstimmungen erhalten Sie hier (auf Englisch).

Liste von Bugzilla-Einträgen mit Abstimmungen


Fehler in der Dokumentation melden

Bitte Fehler in openSUSE Dokumentation in Bugzilla (component: "Documentation") melden.

Fehler beheben

Du kannst zur behebung von Fehlern, wie auf der Seite Fehler beheben beschrieben, beitragen. Die einfachste Möglichkeit sich in der Fehlerbehebung einzuarbeiten sind Junior Jobs. Dies sind manuell ausgewählte Aufgaben die einfach zu beheben sind und sich daher eignen, die Möglichkeiten zum Projekt beizutragen zu erlernen.