The wikis are now using the new authentication system.
If you did not migrate your account yet, visit https://idp-portal-info.suse.com/

Linphone

Wechseln zu: Navigation, Suche
Linphone ist eine freie Software für die IP-Telefonie (VoIP), der unter der GNU General Public License (GPL) verfügbar ist. Es ist ein einfaches und zuverlässiges VoIP-Programm mit Bildübertragung. Wegen der recht guten Bildqualität eignet es sich auch z.B. für Unterhaltungen in Gebärdensprache.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png
Linphone

Linphone-Icon.png

S.I.P. Messenger

Download für openSUSE:


Hersteller: Simon Morlat

Lizenz: GPL
Webseite: linphone.org


Funktion

Das Programm ist sowohl für Linux bzw. unix-ähnliche Betriebssysteme als auch in einer Windows-Version verfügbar. Während die Linux-Version auf GTK basiert, kommt für Windows der wx-Dev-Toolkit zum Einsatz.

Internettelefonie – basierend auf dem SIP-Standard Bildtelefonie oder Videokonferenz Präsenz (man kann feststellen, ob ein Gesprächspartner gerade online ist) Für die Sprachübertragung stehen folgende Codecs zur Verfügung:

G.711a bzw. G.711u LPC10-15, GSM Speex Videoübertragungen können mit folgenden Codecs durchgeführt werden:

H.263 bzw. H.263+ MPEG4 (nicht zu verwechseln mit H.264) Theora Für den Betrieb hinter einem NAT-Router steht das STUN-Protokoll zur Verfügung.

Externe Links