The wikis are now using the new authentication system.
If you did not migrate your account yet, visit https://idp-portal-info.suse.com/

Sway

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Sway Tree.png Sway
  • Tiling Wayland compositor
  • Entwickler:
    Drew DeVault (SirCmpwn)
  • Lizenz:
    MIT License

Sway ist ein kachelnder Wayland Compositor und ein hereinschneiender Ersatz für den i3-Window-Manager für X11.

  • Kachelnder Wayland Compositor
  • Hereinschneiender Ersatz für den i3-Window-Manager für X11
  • Es funktioniert mit Ihrere bestehenden i3-Konfiguration und unterstützt die meisten Features von i3, plus einige Extras
  • und mehr...

Entwicklungsprojekt auf OBS

Installation

Es gibt pattern, was Sway und die notwendigen Abhängigkeiten installiert:

sudo zypper in patterns-sway-sway

Wenn Sie nur Sway brauchen:

sudo zypper in sway

Konfiguration

Das Sway Wiki beschreibt die Konfigutation in Details.

Um mit Community-Standards zu starten (wenn eine Änderung von Standards notwendig ist):

mkdir -p ~/.config/sway
cp /etc/sway/config ~/.config/sway/
$EDITOR ~/.config/sway/config

Wenn die Konfiguration schon existiert, kopieren Sie diese nach ~/.config/sway/. Es ist üblich Dot-Dateien zu verwenden. Mehr Details können hier gefunden werden: Organisiere Deite Dot-Dateien mit Git.

Nun kann es verwendet werden, indem es ausgeführt wird:

sway

Einige Infos, wie es mit dem Login-Manager zu verwenden ist, ist unten und im Sway Wiki.

Login Manager

Login Manager können funktionieren, aber werden offiziell nicht unterstützt PR#3634.

Das Sway-Paket installiert /usr/share/wayland-sessions/sway.desktop und wenn es installiert ist, unterstützt der Login-Manager Wayland-Sitzungen, so dass es möglich sein sollte sich in Sway einzuloggen.

Login-Manager, die Wayland-Sitzungen unterstützen:

  • GDM
  • SDDM könnte momentan nur unter X11 laufen, unterstützt aber Wayland-Sitzungen. Die Unterstützung, wie man es nativ in Wayland hinzufügt, ist hier im PR beschrieben #440.
  • LightDM hat genauso Wayland-Unterstützung.
  • greetd hts wlgreet greeter für Wayland.

Anwendungs-Installation

Um die Anwendung zu installieren könnze die Variable $menu in der Sway-Konfigurationsdatei gesetzt werden, um den Launcher laufen zu lassen, der dem Benutzer ein Menü bietet und die Anwendung installiert. Zum Beispiel im Setup ~/.config/sway/config wird wofi als ein Laucher set $menu wofi verwendet.

Die Installation benötigt zuerst die Anwendung. Bitte deshalb die Anleitung unten beachten.

dmenu

zypper in dmenu

Editieren Sie die Sway-Konfigurationsdatei. Zum Beispiel: vi ~/.config/sway/config:

# Your preferred application launcher
# Note: pass the final command to swaymsg so that the resulting window can be opened
# on the original workspace that the command was run on.
set $menu dmenu_path | dmenu -nb '#173f4f' -sb '#35b9ab' -nf '#73ba25' -sf '#173f4f' -fn 'Source Sans Pro-14' | xargs swaymsg exec --

fzf

zypper in fzf alacritty

Editieren Sie die Sway-Konfigurationsdatei. Zum Beispiel: vi ~/.config/sway/config:

set $menu alacritty --class 'launcher' --command bash -c 'compgen -c | sort -u | fzf --no-info --color="bg:#173f4f,fg:#35b9ab,bg+:#68cbc0,fg+:#516f7b,pointer:#173f4f,hl+:#173f4f,hl:#73ba25" | xargs -r swaymsg -t command exec'
for_window [app_id="^launcher$"] floating enable, border none, resize set width 400 px height 100 px, move position center

wofi

zypper in wofi

Wenn das Paket wofi nicht in Factory oder Ihren Repos verfügbar ist, versuchen Sie das Richtige im Entwicklungsprojekt zu finden: X11:Wayland wofi

Editieren Sie die Sway-Konfigurationsdatei. Zum Beispiel: vi ~/.config/sway/config:

set $menu wofi

Mehr Infos über die Konfiguration und den Stil können hier gefunden werden:

Troubleshooting

Die folgenden Fehler haben Lösungen

Problem 1

Erkläre Lösungen oder gebe Links zu SDB-Artikeln.

Bekannte Fehler

Die folgenden Fehler haben jetzt keine Lösungen.

Problem 1

Describe the issue and give Bugzilla ticket URL if possible.

Externe Links