Portal:Tumbleweed/Intro

Wechseln zu: Navigation, Suche
Tumbleweed-mix.png

Die Distribution Tumbleweed ist eine vollständige Rolling-Release-Version von openSUSE mit den neuesten stabilen Paketversionen. Es basiert auf von openQA automatisiert getesteten Schnappschüssen der Entwicklungsversion von openSUSE namens Factory. Tumbleweed empfiehlt sich somit vor allem für Entwickler und Enthusiasten, die ein bisschen Handarbeit bei der Pflege Ihres Systems nicht scheuen. Auch Tester und generell Anwender, die die neueste, aber stabile Software wollen, sind eingeladen, Tumbleweed auszuprobieren.

Tumbleweed basiert auf Factory, openSUSEs Haupt-Code-Basis. Tumbleweed wird durch "Bleeding Edge Software aus Factory" aktualisiert, die integriert, stabilisiert und zusätzlich getestet wurde. Tumbleweed enthält die aktuellsten stabilen Applikationen, ist zuverlässig und bereit für den Alltagsgebrauch.

Diese Idee wurde ausführlich über einen längeren Zeitraum auf den Mailinglisten diskutiert und anschließend von Greg Kroah-Hartman konzepiert, zuerst als 'Add-On'-Zusatz von rollenden Updates, die obendrein zum regulären openSUSE-Release hinzugefügt werden konnten. Am 4. November 2014 wurden das Tumbleweed Rolling Release und das Factory Rolling Release vermischt, so dass es heute das openSUSE Tumbleweed Rolling Release gibt.

Installation

Die Anleitung zur Einrichtung des neuen Tumbleweed liegt derzeit nur auf Englisch vor. Da bei Tumbleweed durchaus mal Übersetzungen fehlen können, sollte man mit dem englischen Guide zurecht kommen oder lieber auf openSUSE Leap setzen.