Home Wiki > Evince
Sign up | Login

Evince

tagline: Aus openSUSE

Evince ist ein Dokumentenbetrachter für das PDF Portable Document Format (PDF), das PostScript-Format und weitere Formate für die GNOME-Arbeitsumgebung.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png
Evince

Acroread-Icon.png

Dokumentenbetrachter

Download für openSUSE:


Hersteller: Evince Team

Lizenz: GPL
Webseite: gnome.org


Funktion

Das Ziel von Evince ist es, die verschiedenen Dokumentenbetrachter von GNOME, wie Gnome GhostView (GGV) und GPdf, durch eine einzelne sowie leicht bedienbare Anwendung zu ersetzen. Evince ist seit GNOME 2.12 Teil der Arbeitsumgebung und ist hauptsächlich in C, die Schnittstelle für die Bibliothek Poppler in C++, geschrieben. Zur Darstellung von PDF-Dateien greift es auf die eben erwähnte Bibliothek Poppler zurück, die eine Alternative zu Xpdf ist. Dokumente können durchsucht werden, es wird eine Seitenvorschau und ein Seitenindex dargestellt. Darüber hinaus erlaubt Evince die Auswahl von Text und Bildern in den Dokumenten und kann mit LaTeX zusammenarbeiten.

Verbesserungen mit dem Release von openSUSE 12.3

Der PDF-Betrachter Evince 3.6 führt eine Onlinehilfe von Yelp, eine Möglichkeit den Bildschirmschoner zu blockieren, Optionen für die Suchleiste ein und bewahrt Dateimetadaten durch Sicherung einer Kopie auf.


Externe Links