The wikis are now using the new authentication system.
If you did not migrate your account yet, visit https://idp-portal-info.suse.com/

Rhythmbox

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rhythmbox ist eine von Apple' s iTune inspirierter Entwickelte Media-Wiedergabe Anwendung für die GNOME Arbeitsumgebung. Hauptaugenmerk liegt auf der Wiedergabe und Verwaltung von Audio-Formaten.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png
Rhythmbox

Rhythmbox-Icon.png

Audio-Formate Wiedergeben & Verwalten

Download für openSUSE:


Hersteller: GNOME-Team

Lizenz: GPL
Webseite: Projektseite


Funktion

Zur Wiedergabe greift Rhythmbox auf GStreamer als Rahmenwerk zurück, was die Wiedergabe einer Vielzahl von Formaten ermöglicht. Die Musik wird in eine Bibliothek importiert und lässt sich mit Wiedergabelisten organisieren.

Mit Hilfe von Sound Juicer können Audio-CDs direkt gerippt werden. Ein integrierter DAAP-Klient findet Musik in einem Netzwerk, iPods werden experimentell unterstützt. Des weiteren kann der Funktionsumfang von Rhythmbox mächtig erweitert werden, wenn Anwender sich der vielen vorhandenen Plugins des Projektes und weiteren Anbietern bedient.

Rhythmbox fungiert einst als Standard Wiedergabe Anwendung für Audio-Formate unter GNOME 2, wurde mit Veröffentlichung der GNOME 3 Arbeitsumgebung jedoch von Banshee abgelöst und ersetzt diesen nun auch als Standard Wiedergabe Anwendung.

Neuerungen ab openSUSE 12.3

Rhythmbox 2.98 bringt eine Reihe kleinerer und größerer Verbesserungen mit:

  • Einen neuen Dialog zum Importieren von Musik in die Bibliothek
  • Eine neue Audio-CD-Metadaten-Anzeigebibliothek, Ersatz von libmusicbrainz
  • Verbesserte Übertragungen zwischen Album-Kunst-Bildern
  • Nautilus Cluebar Knöpfe sind nun am richtigen Platz, wenn sie ausgewählt werden.
  • Aktualisierungs-Benachrichtigungs-Knöpfe wenn der Abspielzustand sich ändert
  • Sucht musicbrainz nach Albumkunst nach Album und Künstlernamen
  • Mögen/verbannen Knöpfe, sichtbar in last.fm/libre.fm Quellen

Externe Links