The wikis are now using the new authentication system.
If you did not migrate your account yet, visit https://idp-portal-info.suse.com/

Adobe Flash Player

Wechseln zu: Navigation, Suche
Adobe Flash Player ist eine proprietäre Anwendung zur Verarbeitung für Mediendateien im Flash-Format, welche oft im Internet zur Darstellung von Multimedia-Inhalten (bspw.YouTube) verwendet werden. Es besteht hauptsächlich aus einem Plugin für Web-Browser, das von diesen eingebunden und verwendet wird, um die in Internetseiten eingebetteten Mediendateien wiederzugeben. Bei diesem Tool handelt es sich um proprietäre Software welche nicht auf dem Standard System enthalten ist.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png

Installation

Der Flashplayer in Firefox in openSUSE 15.2

Der Flashplayer wird in der Regel nicht mehr benötigt und sollte nicht installiert werden. Falls doch, ist er im zusätzlichen Community-Repository Packman vorhanden. Dazu muss das Repository hinzugefügt werden, z.B. für openSUSE 15.2 mit Zypper wie folgt:

sudo zypper ar -cfp 90 http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_15.2/ packman
sudo zypper up --allow-vendor-change 
sudo zypper in flash-player

Medien

Flash-Filme wie beispielsweise von YouTube, lassen sich aber auch in Videospielern wie Dragon Player, Totem, Kaffeine oder VLC wiedergeben, was aber ein herunterladen der betreffenden Videos bedingt. Der Browser speichert die angeschauten Videos in der Regel im Verzeichnis /tmp zwischen, wo sie sich leicht finden lassen. Für Firefox existiert darüber hinaus Erweiterungen, die Flash-Filme direkt im Quelltext erkennen und herunterladen können.


Externe Links