Home Wiki > Smart Package Manager
Sign up | Login

Smart Package Manager

tagline: Aus openSUSE

Smart ist eine in Python geschriebene Paketverwaltung für verschiedene Pakettypen.
Getestet mit openSUSE Empfohlene Artikel Verwandte Artikel
Icon-checked.png

Icon-manual.png Icon-help.png


Smart

Smartpm logo.png

Paket Management & Verwaltung

Download für openSUSE:


Hersteller: Gustavo Niemeyer

Lizenz: GPL
Webseite: labix.org


Funktion

Smart kann mit deb, Slackware, yum, APT, Urpm und dem von openSUSE verwendeten rpm umgehen. Als Bezugsquelle für die Pakete kann Smart sowohl lokal gespeicherte Paketdateien verarbeiten, als auch Pakete aus Internetpaketdepots verwenden. Unterstützt werden dabei unter anderem Yum-, apt4rpm, Yast2- und Debiandepots. Die Depots können gleichzeitig verwendet werden, eine Festlegung auf einen Typ muss nicht getroffen werden.

Vor allem aber bringt Smart fortgeschrittene Algorithmen zur Auflösung von Paketabhängigkeiten mit, wobei es auch Pakete für verschiedene Architekturen berücksichtigen kann. Der Nutzer kann dabei den verschiedenen Bezugsquellen, die bei Smart Kanäle (Channels) genannt werden, unterschiedliche Prioritäten zuteilen, um bestimmte Pakete beispielsweise eher aus Depots mit Entwicklungsversionen der jeweiligen Programme zu beziehen oder aber auf konservativere Depots zuzugreifen.

Neben dem Kommandozeilenklient von Smart, welcher auch eine eigene, integrierte Kommandozeile mitbringt, existiert auch noch eine grafische Oberfläche, welche zur Darstellung auf GTK# setzt.

Externe Links