Home Wiki > Portal:42.1
Sign up | Login

Portal:42.1

tagline: Aus openSUSE

openSUSE 42.1 Release-Informationen edit

openSUSE Leap 42.1 ist eine nicht mehr unterstützte Veröffentlichung der openSUSE-Distribution die von November 2015 bis Mai 2017 mit Aktualisierungen versorgt wurde. Auf der Seite Produktlebensdauer erfahren Sie mehr über den Unterstützungszeitraum.

Informationen zur aktuellen Ausgabe finden Sie im Portal Distribution. Lesen Sie vor einer Aktualisierung auch die Versionshinweise.

Feature Highlights edit


openSUSE 42.1 ist...

Icon-wiki.png

Enterprise-Klasse

openSUSE Leap 42.1 verdiente einen neuen Namen, der die großen Änderungen im Unterbau hervorhebt. Basierend auf SLE (SUSE Linux Enterprise) wird der Kern der Distribution nun von SUSE-Entwicklern gepflegt. Konkret bedeutet dies, dass der Kern des Systems und anfallende Aktualisierungen aus den äußerst stabilen Unternehmensprodukten von SUSE stammen. openSUSE Leap 42.1 basiert dabei auf SLE 12 Service Pack (SP) 1, 42.2 dann auf SLE 12 SP2 und 42.3 auf SLE 12 SP3. Um ein aktuelles System zu behalten, müssen Nutzer von openSUSE Leap 42.x dabei jeweils innerhalb von 6 Monaten nach Veröffentlichung einer neuen Version auf diese aktualisieren, was zu einer Lebensdauer für jede Version von 18 Monaten führt. Die Versionsaktualsierungen von Leap 42 sind dabei mit Service Packs vergleichbar, war zu einer voraussichtlichen Gesamtlebensdauer der 42er-Serie von 36 Monaten führt.

Icon-new.png

Community-Neuerungen

Leap vereint den aus SLE stammenden Kern mit Software, die von der openSUSE-Gemeinschaft gewünscht, beigesteuert und gepflegt wird. Von der Gemeinschaft in openSUSE Factory hinzugefügte Software fließt so in Leap ein und ermöglicht eine sowohl aktuelle als auch stabile Distribution, die Einsteigern wie Experten gleichermaßen zusagt.

Icon-distribution.png

Neue Lebensdauer

openSUSE Leap 42.1 kommt mit GCC 4.8.5 (GNU Compiler Collection) und der Option, die neuere GCC 5 zu installieren. Leap basiert dabei mit Linux 4.1 auf einem Kernel aus der LTS-Serie.


Im Detail edit

Icon-new.png

Entdecken

Icon-help.png

Dokumentation

Icon-community.png

Verbreiten